Angebote zu "Positionierung" (12 Treffer)

Kategorien

Shops

Bausback, Nadine: Positionierung von Business-t...
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 26.07.2007, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Positionierung von Business-to-Business-Marken, Titelzusatz: Konzeption und empirische Analyse zur Rolle von Rationalität und Emotionalität, Auflage: 2007, Autor: Bausback, Nadine, Verlag: Deutscher Universitätsverlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Dissertationen // Markenmanagement // Betriebswirtschaft und Management // Marketing und Vertrieb, Rubrik: Wirtschaft // Werbung, Marketing, Seiten: 392, Informationen: Paperback, Gewicht: 578 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Positionierung von Business-to-Business-Marken
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Positionierung von Business-to-Business-Marken ab 69.99 € als Taschenbuch: Konzeption und empirische Analyse zur Rolle von Rationalität und Emotionalität. Auflage 2007. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Wirtschaftswissenschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Positionierung von Business-to-Business-Marken
49,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Positionierung von Business-to-Business-Marken ab 49.44 € als pdf eBook: Konzeption und empirische Analyse zur Rolle von Rationalität und Emotionalität. Aus dem Bereich: eBooks, Wirtschaft,

Anbieter: hugendubel
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Positionierung von Business-to-Business-Marken
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Positionierung von Business-to-Business-Marken ab 69.99 EURO Konzeption und empirische Analyse zur Rolle von Rationalität und Emotionalität. Auflage 2007

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Positionierung von Business-to-Business-Marken
49,44 € *
ggf. zzgl. Versand

Positionierung von Business-to-Business-Marken ab 49.44 EURO Konzeption und empirische Analyse zur Rolle von Rationalität und Emotionalität

Anbieter: ebook.de
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Ausgewählte Marketinginstrumente im B2B-Geschäf...
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Hochschule Hannover (FB Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit umfasst auf insgesamt 150 Seiten acht Kapitel, die sich wie folgt strukturieren und nachstehenden Inhalt widerspiegeln: Kapitel 1 Hinführung zur thematischen Einordnung des Konstruktes Business-to-Business (B2B) inklusive auftretender Marktakteure sowie Darstellung damit einhergehender Geschäftsmodelltypologien. Kapitel 2 Praktische Unternehmensorientierung - Vorstellung des Unternehmens Volkswagen Leasing GmbH unter ausgewählten Aspekten wie Positionierung innerhalb des Finanzdienstleisters Volkswagen Financial Services AG., Strategieverständnis, ernannte Kerngeschäftsfelder und Produktportfolio. Kapitel 3 Abbildung des konkreten Projektauftrages Internet Relaunch; Präsentation der einzelnen definierten Projektphasen, die mit einer Zusammenfassung der Kernelemente und visuellen Darstellung der geplanten Internetauftrittsform abschliesst. Kapitel 4 Zweite praxisorientierte Komponente dieser Arbeit: das Fuhrparksteuerungs- und -auswertungsinstrument der VW Leasing wird auf Funktionalität, Nutzungsvoraussetzung und Preis- / Nutzungsentgeltkalkulation hin beschrieben. Kapitel 5 Fokus in Richtung einer globalen Marktpotentialabschätzung hinsichtlich Grosskunden im B2B Umfeld. Kapitel 6 Illustration eines Wettbewerbsvergleiches im Sinne eines Benchmarking. Drei Wettbewerber werden hinsichtlich ihres Internetauftrittes und der Verfügbarkeit eines Fuhrparksteuerungs- und -auswertungsinstrument (=Reporting-Tool) untersucht. Kapitel 7 Schwerpunkt der Arbeit; Abbildung wesentlicher Kernkomponenten im Umfeld der Marketing-Planung; Verknüpfung des theoretisch fundierten Marketinginstrumentariums mit der praktischen Ausgestaltung der Unternehmensaufgabe Internet Relaunch und Produktvermarktung des Fuhr

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Positionierung von Business-to-Business-Marken
59,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Nadine Bausback untersucht das Spannungsfeld von Rationalität und Emotionalität bei der Positionierung von Marken im B2B-Kontext. Sie liefert einen detaillierten Überblick über den Status quo der Forschung, untersucht die Thematik im Rahmen einer empirischen Studie bei 183 Unternehmen mit modernen multivariaten Verfahren und gibt abschliessend Empfehlungen für die Praxis.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Ausgewählte Marketinginstrumente im B2B-Geschäf...
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Hochschule Hannover (FB Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit umfasst auf insgesamt 150 Seiten acht Kapitel, die sich wie folgt strukturieren und nachstehenden Inhalt widerspiegeln: Kapitel 1 Hinführung zur thematischen Einordnung des Konstruktes Business-to-Business (B2B) inklusive auftretender Marktakteure sowie Darstellung damit einhergehender Geschäftsmodelltypologien. Kapitel 2 Praktische Unternehmensorientierung - Vorstellung des Unternehmens Volkswagen Leasing GmbH unter ausgewählten Aspekten wie Positionierung innerhalb des Finanzdienstleisters Volkswagen Financial Services AG., Strategieverständnis, ernannte Kerngeschäftsfelder und Produktportfolio. Kapitel 3 Abbildung des konkreten Projektauftrages Internet Relaunch; Präsentation der einzelnen definierten Projektphasen, die mit einer Zusammenfassung der Kernelemente und visuellen Darstellung der geplanten Internetauftrittsform abschliesst. Kapitel 4 Zweite praxisorientierte Komponente dieser Arbeit: das Fuhrparksteuerungs- und -auswertungsinstrument der VW Leasing wird auf Funktionalität, Nutzungsvoraussetzung und Preis- / Nutzungsentgeltkalkulation hin beschrieben. Kapitel 5 Fokus in Richtung einer globalen Marktpotentialabschätzung hinsichtlich Grosskunden im B2B Umfeld. Kapitel 6 Illustration eines Wettbewerbsvergleiches im Sinne eines Benchmarking. Drei Wettbewerber werden hinsichtlich ihres Internetauftrittes und der Verfügbarkeit eines Fuhrparksteuerungs- und -auswertungsinstrument (=Reporting-Tool) untersucht. Kapitel 7 Schwerpunkt der Arbeit; Abbildung wesentlicher Kernkomponenten im Umfeld der Marketing-Planung; Verknüpfung des theoretisch fundierten Marketinginstrumentariums mit der praktischen Ausgestaltung der Unternehmensaufgabe Internet Relaunch und Produktvermarktung des Fuhrparksteuerungs- und -auswertungsinstrumentes; Prüfung der Einsatzmöglichkeiten klassischer Marketinginstrumente; Einbeziehung ausgewählter onlinebasierter Instrumentarien mit B2B Affinität; Einschätzung zu Marketing-Controlling zwecks Erfolgskontrollmessung. Kapitel 8 Resümee der vorangegangenen Ausführungen; Ausblick in Form praxisorientierter Handlungsempfehlungen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot
Ausgewählte Marketinginstrumente im B2B-Geschäf...
36,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,3, Hochschule Hannover (FB Wirtschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit umfasst auf insgesamt 150 Seiten acht Kapitel, die sich wie folgt strukturieren und nachstehenden Inhalt widerspiegeln: Kapitel 1 Hinführung zur thematischen Einordnung des Konstruktes Business-to-Business (B2B) inklusive auftretender Marktakteure sowie Darstellung damit einhergehender Geschäftsmodelltypologien. Kapitel 2 Praktische Unternehmensorientierung - Vorstellung des Unternehmens Volkswagen Leasing GmbH unter ausgewählten Aspekten wie Positionierung innerhalb des Finanzdienstleisters Volkswagen Financial Services AG., Strategieverständnis, ernannte Kerngeschäftsfelder und Produktportfolio. Kapitel 3 Abbildung des konkreten Projektauftrages Internet Relaunch; Präsentation der einzelnen definierten Projektphasen, die mit einer Zusammenfassung der Kernelemente und visuellen Darstellung der geplanten Internetauftrittsform abschließt. Kapitel 4 Zweite praxisorientierte Komponente dieser Arbeit: das Fuhrparksteuerungs- und -auswertungsinstrument der VW Leasing wird auf Funktionalität, Nutzungsvoraussetzung und Preis- / Nutzungsentgeltkalkulation hin beschrieben. Kapitel 5 Fokus in Richtung einer globalen Marktpotentialabschätzung hinsichtlich Großkunden im B2B Umfeld. Kapitel 6 Illustration eines Wettbewerbsvergleiches im Sinne eines Benchmarking. Drei Wettbewerber werden hinsichtlich ihres Internetauftrittes und der Verfügbarkeit eines Fuhrparksteuerungs- und -auswertungsinstrument (=Reporting-Tool) untersucht. Kapitel 7 Schwerpunkt der Arbeit; Abbildung wesentlicher Kernkomponenten im Umfeld der Marketing-Planung; Verknüpfung des theoretisch fundierten Marketinginstrumentariums mit der praktischen Ausgestaltung der Unternehmensaufgabe Internet Relaunch und Produktvermarktung des Fuhr

Anbieter: Thalia AT
Stand: 04.04.2020
Zum Angebot